Manege frei!

Die Geschichte des Vereins

„Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.“

Im Jahr 2011 wurde für die Projektwoche an der EMA-Grundschule in Hilgen ein Mitmachzirkus gesucht. Der Vorstand der Schulpflegschaft, damals bestehend u. a. aus Herrn Allkämper und Herrn Kaiser, fanden diesen mit dem Projektcircus Proscho. Dahinter stecken die Artisten der Familie Maatz, die die Kinder an den Schulen während der Projektwoche trainieren und auf die Vorstellung vorbereiten.

Den Kindern der Familien Allkämper und Kaiser hat das „Zirkusleben“ so gut gefallen, dass diese im Sommer in das bereits existierende Sommerprojekt „Mitmachzirkus Langenfeld“ gebracht wurden, an dem auch das Team des Projektcircus Proscho vor Ort war. Schnell wurde klar, das Projekt muss in den Sommerferien auch in Burscheid stattfinden.

Mit dem Projektcircus Proscho war auch der richtige Partner schnell gefunden und im Sommer 2012 stand das Zelt zum aller ersten Mal auf der Wiese am Burscheider Bad. Ca. 80 Kinder nahmen damals teil und es wurden jeden Sommer mehr.

Nach 5 Jahren zog das Zelt dann 2017 auf den Schützenplatz in Hilgen und wiederum 2 Jahre später auf den Bolzplatz. Mit dem ersten Platzwechsel wurde der Verein Mitmach-Zirkus-Burscheid e. V. gegründet.

Wir engagieren uns seit Beginn ehrenamtlich, was bedeutet das wir für den Verein freiwillig und ohne Vergütung arbeiten.

Zum Mitgliedsantrag